Rundumsorglos-Paket für WordPress-Blogger

Blogbetreuer

Nimm Platz, genieße einen Kaffee und kümmere Dich einzig um die Inhalte und Vermarktung Deines Blog. Den Rest übernehmen wir für Dich!

Du möchtest Dich allein um die Inhalte und Vermarktung Deines Blogs kümmern und nicht um die Technik dahinter?

Du möchtest trotzdem sicherstellen, dass Dein Blog stets aktualisiert und abgesichert ist?

Du möchtest im Notfall direkt jemanden erreichen können, der sich mit den WordPress Funktionen bestens auskennt?


Wir haben das Rundumsorglos-Paket für WordPress-Blogger geschnürt:


Hosting inkl. Domain

Betreute WordPress-Installation

Persönlicher Kontakt

Konzentration aufs Wesentliche


Unser Basis-Paket
9,98 EUR
pro Monat, inkl. MwSt.
  • 1 WordPress-Blog inkl. 1 Domain
  • 1.000 MB (1 GB) Speicherplatz auf SSD-Festplatte
  • 1 E-Mail Postfächer (1 GB)
  • bis zu 3 E-Mail-Adressen
  • Traffic inklusive
  • Tägliche Datensicherung
  • Mindestlaufzeit: 3 Monate
  • Inklusivdomain (.de / .com / .at / .info / .org / .net / .biz / .name / .us)
  • DNS Editor möglich (z.B. für MX-Einträge)
  • MySQL 5.0 / 5.5 / 5.6
  • 1-Klick-Wiederherstellungspunkt
  • E-Mail-Spamschutz Basic/Plus
  • E-Mail-Virenschutz
  • PHP-Versionen 7 (CGI) / 5.6 / 5.5 / 5.4 / 5.3 / 5.2 / 4.4
  • beliebig viele Cronjobs
  • .htaccess möglich
  • Serverstandort: Deutschland
  • WordPress Installation
  • Durchführung aller notwendigen Updates von WordPress, Themes und Plugins
  • Umzugsservice eines bestehenden Blogs (von WordPress.com, Blogspot.com oder anderen Hostinganbietern)
  • Hosting-Paketerweiterungen
  • Domain (.eu / .be / .cc / .co.uk / .in / .nl / .org.uk / .tk / .tv)
  • Installation von vertrauenswürdigen Plugins und Designs (Zusatzleistung)
  • Kleinere Anpassungen am Design (abhängig von Theme-Einstellungen) (Zusatzleistung)
  • Zusatzprogrammierungen
  • Backup-Recovery
  • SSL-Zertifikate
  • Onpage-SEO-Analyse

Preise auf Anfrage

Unser Rundumsorglos-Paket
39,99 EUR
pro Monat, inkl. MwSt.
  • 1 WordPress-Blog inkl. 1 Domain
  • Installation und Updates inklusive
  • 15.000 MB (15 GB) Speicherplatz auf SSD-Festplatte
  • 2 E-Mail Postfächer (je 2 GB)
  • bis zu 20 E-Mail-Adressen
  • Traffic inklusive
  • Tägliche Datensicherung
  • Mindestlaufzeit: 6 Monate
  • Support per eMail, Telefon oder Whatsapp
  • Inklusivdomain (.de / .com / .at / .info / .org / .net / .biz / .name / .us)
  • Subdomains möglich
  • DNS Editor möglich (z.B. für MX-Einträge)
  • zusätzliche Datenbank auf SSD-Festplatte möglich
  • MySQL 5.0 / 5.5 / 5.6
  • 1-Klick-Wiederherstellungspunkt
  • E-Mail-Spamschutz Basic/Plus
  • E-Mail-Virenschutz
  • PHP-Versionen 7 (CGI) / 5.6 / 5.5 / 5.4 / 5.3 / 5.2 / 4.4
  • beliebig viele Cronjobs
  • .htaccess möglich
  • Serverstandort: Deutschland
  • WordPress Installation
  • Durchführung aller notwendigen Updates von WordPress, Themes und Plugins
  • Installation von vertrauenswürdigen Plugins und Designs
  • Kleinere Anpassungen am Design (abhängig von Theme-Einstellungen)
  • persönlicher Support-Kontakt per eMail, Telefon oder WhatsApp
  • vorinstallierte Plugins: SEO, Google Analytics, Kontaktformular, Shortcodes, Pretty Link Lite
  • vorinstalliertes Design: Eigenes oder Auswahl aus unseren Designs
  • vorinstallierte Seiten: Kontaktseite, Impressum, Datenschutzerklärung
  • Cookie-Information (notwendig insbesondere bei Schaltung von Werbung)
  • Integration von Google Analytics
  • optionaler WordPress-Admin-, FTP- und phpmyadmin-Zugang
  • Umzugsservice eines bestehenden Blogs (von WordPress.com, Blogspot.com oder anderen Hostinganbietern)
  • Hosting-Paketerweiterungen
  • Domain (.eu / .be / .cc / .co.uk / .in / .nl / .org.uk / .tk / .tv)
  • Zusatzprogrammierungen
  • Backup-Recovery
  • SSL-Zertifikate
  • Onpage-SEO-Analyse

Preise auf Anfrage


Fragen & Antworten

Das sogenannte Managed WordPress Hosting der bekannten Anbieter ist meist eine Variante normaler Hosting Pakete, die zum Beispiel durch 1-Klick-Installationen, automatische Updates des WordPress Systems (nicht der Designs und Plugins) und den Einsatz von SSD-Festplatten für den Datenbankserver den Anforderungen von WordPress entgegenkommen.

Trotz dieser Vereinfachungen ist der Nutzer weiterhin selber für die Aktualisierungen zuständig und muss zahlreiche Einstellungen selbst vornehmen. Zudem laufen meist eine Vielzahl an Hosting-Pakete mit tausenden Internetseiten auf dem gleichen Server. Insbesondere Blogs mit vielen Bildern sind auf eine gute Serverperformance angewiesen, da sie ansonsten bei hohem Besucheraufkommen anderen Webseiten ausbremsen. Andersherum kann es genauso sein, dass Programme auf anderen Webseiten den eigenen Blog ausbremsen oder sogar zeitweise unerreichbar machen.

Falls Dein Blog aktuell schon auf einem Webspace liegt, lässt sich mit dem IP Checker überprüfen, mit wie vielen andere Webseiten Du Dir den Webspace teilst: Backlinktest IP Checker

Unsere leistungsstarken Server mieten wir bei einem deutschen Anbieter, der besonderen Wert auf Datensicherheit und Umweltbewusstsein legt. Die Datenzentren befinden sich in ebenfalls in Deutschland. Die Server sind auf dem neusten technischen Stand und werden durch die Techniker des Anbieters gewartet.

Wir achten darauf, dass nur wenige Webseiten gemeinsam auf unseren Servern laufen. Dadurch stellen wir sicher, dass sich die Seiten nicht gegenseitig ausbremsen und auch bei einem höheren Besucheraufkommen stabil erreichbar sind.

Darüberhinaus bieten wir einen persönlichen Kontakt zum Blogbetreuer. Sollten kurzfristig Fragen auftauchen, reicht eine eMail, eine WhatsApp oder ein Anruf. So lässt sich kurzfristig alles klären.

Außerdem ermöglicht dieser direkte Kontakt, individuelle Anpassungen am Blog unkompliziert umzusetzen. So lassen sich (fast) alle persönlichen Wünsche realisieren. Dabei geben wir vorab unsere Einschätzung ab, ob diese Änderungen Sinn machen oder nicht, um unnötige Zusatzkosten für unsere Kunden zu vermeiden.

Wir empfehlen unseren Kunden die Nutzung eines Redakteur-Accounts, der für das Erstellen und Pflegen von Inhalten sowie die Moderation von Kommentaren ausreicht.

Dies dient vor allem der Sicherheit und Stabilität des Blogs. Durch falsche Einstellungen können schnell Probleme auftreten. Ebenso kann durch das Installieren von Themes und Plugins unbewusst Schadsoftware eingeschleust werden.

Einfache Einstellungsmöglichkeiten die einen Admin-Account benötigen, sind im Basis-Support des Rundumsorglos-Pakets natürlich enthalten.

Unser Rundumsorglos-Paket beinhaltet neben dem technischen Speicherplatz und der Internetadresse vor allem eine Service-Dienstleistung, die eine gewisse Planungssicherheit in Bezug auf Server-Ressourcen und Arbeitskraft voraussetzt. Daher bieten wir das Paket mit einer Mindestlaufzeit von sechs Monaten an.

Buchst Du das Rundumsorglos-Paket direkt für 12 Monate bieten wir einen Rabatt von 10% an. Wir fragen diese Option bei der Bestellabwicklung ab.

Das Rundumsorglos-Paket kann mit einer Frist von 30 Tagen zum Laufzeitende gekündigt werden. Die WordPress-Installation inklusive Internetadresse und aller Daten sollte bis zum Laufzeitende umgezogen werden, da ansonsten alle Daten von unseren Servern gelöscht werden. Auf Anfrage erledigen wir natürlich gerne den Umzug zu einem anderen Anbieter. Preis auf Anfrage.


Noch Fragen?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht